Home >> "Abstieg - Hartz IV - Wie im Kapitalismus eine abgehängte, perspektivlose "Unterschicht" entsteht" の動画ページ >> 前に戻る | サイトマップ |
"Abstieg - Hartz IV - Wie im Kapitalismus eine abgehängte, perspektivlose "Unterschicht" entsteht" の動画はこちら

"Abstieg - Hartz IV - Wie im Kapitalismus eine abgehängte, perspektivlose "Unterschicht" entsteht" について
Abstieg - Wie der Kapitalismus eine abgehängte, perspektivlose "Unterschicht" entstehen lässt... Fakt ist: "Wer hat, dem wird gegeben..." In der "Sozialen Marktwirtschaft" in Deutschland beträgt das Netto-Gesamtvermögen – Geldvermögen, Betriebsvermögen, Immobilienbesitz, abzüglich Schulden – hierzulande 8.600 Milliarden Euro (nach DIW-Wochenbericht 4/2016 Vermögensteuer, S. 83). Das reichste Prozent der Bevölkerung besitzt 32 Prozent des gesamten Vermögens (= 2.752 Milliarden Euro), das reichste 0,1 %, etwa 40.000 Haushalte) immer noch 16 Prozent (1.376 Milliarden). Die untere Hälfte der Bevölkerung besitzt nach DIW etwa 1 % bzw. nach Bundesbank 2,5 % (Bundesbank-Monatsberichte März 2016). Danach hat die ärmere Hälfte der deutschen Bevölkerung (42 Millionen Menschen) 86 Milliarden bzw. 215 Milliarden Euro (Bundesbank) als Netto-Gesamtvermögen. Vor 15 Jahren verfügten sie "immerhin" noch über 3,7 % des gesellschaftlichen Reichtums... Je nach Bezugsgröße ergibt sich eine unterschiedliche Zahl von Milliardären als Äquivalent: Bei der DIW-Zahl reichen die vier reichsten Familien – Quandt/Klatten 30 Mrd. Euro, Reimann 29 Mrd., Scheffler 21,5 Mrd. und Albrecht/Aldi Süd 20 Mrd. – um vermögensmäßig die untere Hälfte mehr als aufzuwiegen. Bei der Bundesbankgröße sind dafür die 15 reichsten Deutschen erforderlich: zusammen 215 Milliarden Euro (Berechnet nach manager-magazin – SH/2016 – „Die 500 reichsten Deutschen“). Das managermagazin schreibt zur letztjährigen Studie über die 500 reichsten Deutschen: „Satte Firmengewinne, gestiegene Unternehmenswerte und der anhaltende Immobilienboom haben Deutschlands Reichste auch in diesem Jahr wieder reicher gemacht. Das Vermögen der in der mm-Liste geführten Top 500 hat sich um 5,9 Prozent vermehrt: auf 692,25 Milliarden Euro. Quelle: ISW (Institut für sozial-ökologische Wirtschaftsforschung) https://isw-muenchen.de/2017/04/die-15-reichsten-haben-so-viel-wie-das-halbe-deutschland/ Fabriken, Maschinen, Banken, Großgrundbesitz u.a. die im wesentlichen im Besitz der 1 % sind, "funktionieren" nicht ohne die gewinnbringende Arbeit der lohnabhängig Beschäftigten. Das kurze Video: "Wie der Kapitalismus funktioniert und woran er scheitern wird" (von 11erGoff) https://www.youtube.com/watch?v=Uv2ngi5fDLU 11erGoff bringt die "Grundstrukturen" der globalen kapitalistischen Produktionsweise klar und einfach auf den Punkt. Mehr Infos: https://isw-muenchen.de/wp-content/uploads/2014/11/isw-spezial-26.pdf https://isw-muenchen.de/produkt/spezial26/ https://www.oxfam.de/system/files/20160118-wirtschaftssystem-superreiche.pdf http://www.vermoegensteuerjetzt.de/vermoegensuhr/ http://demonocracy.info/infographics/world/lqp/liquidity_pyramid.html Mein Tipp: Abstieg - Der deutsche Hartz-IV-Alptraum - Warum unsere Gesellschaft die Armen verachtet - »Prolls, Assis und Schmarotzer« - Warum unsere Gesellschaft die Armen verachtet https://www.youtube.com/watch?v=lLUQhbGqONE Quelle: Abgehängt - Leben in der Unterschicht - WDR (2006),医学部受験生を応援します! 当サイトは医師を目指す医学部受験生のための「医学部受験生のための情報サイト」の姉妹サイトです。

"Abstieg - Hartz IV - Wie im Kapitalismus eine abgehängte, perspektivlose "Unterschicht" entsteht" に関連する動画はこちら

前に戻る

information
サイトの更新履歴はコチラから 

PR